©
Ausbildungsbetrieb des Jahres

Ausbildungsbetrieb des Jahres 2014

Weingut Jung & Knobloch aus Albig, Rheinhessen


 
Fragen an den Betriebsleiter Tobias Jung:
 
Seit wann bildet ihr aus?

Auf unserem Weingut werden schon seit 37 Jahren junge Menschen als Winzer und als Landwirte ausgebildet. Früher lernten auch Hauswirtschafterinnen auf dem Betrieb. Zu vielen ehemaligen Azubis haben wir weiterhin engen Kontakt.



Was motiviert euch, auf eurem Betrieb junge Menschen auszubilden?


Junge Menschen in ihrem beruflichen und persönlichen Werdegang zu begleiten, die persönlichen Stärken heraus zu kitzeln, das ist für uns eine Herzensangelegenheit. Das ist auch keine Einbahnstraße. Ausbilden ist immer ein wechselseitiges Lernen.



Was erwartet ihr von jungen Menschen, die sich für die Ausbildung in der Landwirtschaft und im Weinbau entscheiden?

Vor allem die persönlichen Eigenschaften sind uns wichtig: Lernbereitschaft, Verlässlichkeit und Vertrauen. Viele Auszubildende kommen von einem eigenen Winzerbetrieb und gehen später zurück in ihren Betrieb. Aber vor allem im Weinbau gibt es immer mehr junge Menschen, die nicht von einem Weingut kommen. Ein fachliches Vorwissen ist für uns nicht das Entscheidende